Start Archiv

Fachgruppen-Kalender

Planen Bauen Sanieren

 


 

Erneuerbare Energien

 


 

Mobilität

 


 

Öffentlichkeitsarbeit

 


Klein- mittelständische Unternehmen (KMU)

 

Tag der Energie am 8.11.2014 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 09. Dezember 2014 um 17:16 Uhr

 

Die Landsberger Energieagentur e.V. (LENA) setzte die Tradition der Landsberger Energietage fort.
Am 08. November 2014 fand von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Agrarbildungszentrum (Epfenhauserstr. 14) in Landsberg wieder ein Tag der Energie statt.
Firmen aus der Energie-, Bau- und Finanzbranche zeigten Möglichkeiten zur regenerativen Energiegewinnung und alternativen Energienutzung sowie Energieeinsparmöglichkeiten und deren Finanzierung auf. Es wurde über
Themen wie Vollwärmeschutz, umweltgerechtes und energiesparendes Bauen, Photovoltaik, Solarthermie, Speichermöglichkeiten und Möglichkeiten, wie jedermann Energie sparen kann im Haushalt, umfangreich informiert.
In einer Reihe von Fachvorträgen erhielten die Besucher hilfreiche Informationen über die Energiewende im Landkreis, Möglichkeiten der Energieeinsparung, Nutzung regenerativer Energiequellen zur Wärme- und Stromversorgung sowie den Stand der Nutzung alternativer Antriebe für Fahrzeuge.
Für das leibliche Wohl der Besucher wurde mit bayerischen Schmankerln sowie Kaffee und Kuchen wieder bestens gesorgt. Die Veranstaltung wurde musikalisch umrahmt und moderiert.
Alle Bürgerinnen und Bürger aus nah und fern waren sehr herzlich zu dieser interessanten und abwechslungsreichen Veranstaltung eingeladen. Der Eintritt war frei.

 


 

Vortrag von Wolfgang Buttner: “Wege zur CO2-Reduzierung – Heiztechnik im Wandel” zum Download

Mehr Informationen zum Nachlesen über die sog. “Vollbrennwerttechnik” (mit einem zweiten Wärmetauscher) erhalten Sie beim ebenfalls gemeinnützigen Verein “Bund der Energieverbraucher”.

 


 

Vortrag von Anton Adelwarth (LEW) “Intelligent heizen mit Wärmepumpe und Photovoltaik”

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 20. Dezember 2014 um 14:51 Uhr